Mietbedingungen

1
Alle Mietgeschäfte erfolgen auf der Grundlage unserer "Allgemeinen geschäftsbedingungen".
2
Treibstoff und Öl stellt der Mieter, Maschinen werden betankt ausgeliefert, bei Rücklieferung festgestellte Fehlmenge wird berechnet.
3
Für Schäden durch Feuer, Unglücksfälle, Nachlässigkeit oder Nichtbeachtung der Bedienungsvorschrift sowie Diebstahl oder Abhandenkommen der Geräte haftet der Mieter.
4
Die Rückgabe der Mietsache hat in einwandfreiem Zustand zu erfolgen, bei Vermeidung kostenpflichtiger Instandsetzung.